Placeholder image

Der vierte Teil der Krimiserie ist wieder gute, solide Krimiunterhaltung auf einem sprachlich ansprechenden Niveau (…) Das Kölner Flair und das schwule Leben in der Rheinmetropole spielen wieder eine große Rolle, ohne dabei den Plot völlig zu überlagern. Als guter Regio-Krimi überall gern empfohlen.
Oke Simons - ekz-Bibliotheksservice

Eine packende Story, großartig geschrieben. Man merkt kaum, dass das Buch volle 560 Seiten hat.
Display – 4/2017

Jan Stressenreuters bislang wohl bestes Buch!
Veit Georg Schmidt – Buchhandlung Löwenherz, Wien

Maria Plasberg und Torsten Brinkhoff sind zurück!
queer.de